Jederzeit kann vom aktuellen Stand, aber auch von früheren Ständen, ein Word-Beschreibungsbogen erstellt werden.

So kann z.B. das Design je nach Geschmack eingestellt werden.

          

Auch Schriftart, Schriftgröße, Fett, Unterstrichen, Kursiv ... alles Dinge die man für verschiedene Fälle eigens definieren kann.